ONLINESHOP SPORT PROTECTION MEDICAL FITNESS REHABILITATION ORTHOPÄDIE-TECHNIK
Versorgungsbeispiele - Einlagen-Versionen
Einlagen mit retrokapitaler Abstützung

Indikation:
  • Spreizfuß
  • Belastungsschmerzen im
    Zehengrundgelenksbereich

Funktion:
  • Entlastung der Mittelfußköpfchen durch breitflächige Abstützung im Mittelfußbereich.

Verordnung:
  • 1 Paar Einlagen mit retrokapitaler Abstützung nach Maß oder
    Abdruck, kurz- oder langsohlig



Ortema-Schuheinlagen
Kunststoff-Leder-Einlagen

Indikation:
  • Veränderungen im Sinne eines Knick-,
    Senk-, Spreiz- oder Hohlfußes
  • Metatarsalgie
  • Fersensporn

Funktion:
  • Unterstützung von Längs- und Quergewölbe. Bei Metatarsalgie zusätzliche Entlastung durch
    Vorfußpolster. Kann unauffällig in (den meisten) Konfektionsschuhen getragen werden.

Verordnung:
  • 1 Paar Kunststoff-Leder-Einlagen nach Abdruck evtl. mit Vorfußpolster



Ortema-Schuheinlagen
Weichbettungs-Einlagen, "Sporteinlagen"

Indikation:
  • Veränderungen im Sinne eines Knick-,
    Senk-, Spreiz- oder Hohlfußes

Funktion:
  • Unterstützung des Längs- und Quergewölbes. Freilegung von Druckstellen, Fersensporn.
    Elastisches Material auch für Sportschuhe geeignet.

Verordnung:
  • 1 Paar Einlagen in Kunststoff-Ledertechnik (Weichbettung) nach Abdruck, evtl. mit Fersenspornentlastung



Ortema-Schuheinlagen
Bettungs-Einlagen

Indikation:
  • Kontrakte Fußfehlstellungen

Funktion:
  • Betten des Fußes in Fehlstellung ohne Korrektur möglich. Große Flächenauflage zur Druckverteilung (Schmerzlinderung).

Verordnung:
  • 1 Paar bettende Einlagen Weichpolstertechnik nach Abdruck



Ortema-Schuheinlagen
Aktiv-Einlagen

Indikation:
  • Kindlich-pathologischer Knickfuß
    (aktiv ausgleichbar)

Funktion:
  • Teilaktive Aufrichtung des Fersenbeines durch Supinationskeil. Regelmäßige Kontrollen ermöglichen
    deutliche Aufrichtung des Fersenbeines, da Supinationskeil stufenweise erhöht werden
    kann.

Verordnung:
  • 1 Paar Aktiv-Einlagen nach Abdruck in Folge:
    2 x Kontrolle der vorhandenen Aktiv-Einlagen



Ortema-Schuheinlagen
Schalen-Einlagen

Indikation:
  • Knickfuß
  • Plattfuß

Funktion:
  • Anhebung des medialen Längsgewölbes. Korrektur und schalenförmige Fassung des Rück- und Mittelfußes.

Verordnung:
  • 1 Paar Schalen-Einlagen aus Kunststoff nach Abdruck, evtl. mit Supinationskeil



Ortema-Schuheinlagen
3-Backen-Einlagen

Indikation:
  • Klump- oder Sichelfuß

Funktion:
  • Fixation des Fersenbeins in Korrekturstellung. Abduktion des Vorfußes. Pronation durch Randleiste.

Verordnung:
  • 3-Backen-Einlagen aus Kunststoff, evtl. mit Pronationsleiste (Klumpfuß) nach Abdruck



Ortema-Schuheinlagen
Hallux-Rigidus-Einlagen

Indikation:
  • Entzündung, schmerzhafte Veränderung im
    Großzehengrundgelenk
  • Teilversteifung des
    Großzehengrundgelenkes

Funktion:
  • Ruhigstellung des Großzehengrundgelenkes mit plantar vorgezogenem Lappen.

Verordnung:
  • Hallux-Rigidus-Einlage mit vorgezogenem Großzehenlappen nach Abdruck.



Ortema-Schuheinlagen
Spreizfußpelotte und/oder Supinationskeil

Indikation:
  • Metatarsalgie
  • Spreizfuß
  • Knick-Senkfuß

Funktion:
  • Entlastung der Mittelfußknochenköpfchen durch Anstützen des vorderen Quergewölbes. Anstützung des Längsgewölbes durch Supinationskeil. Supinationskeil und Spreizfußpelotten werden in Konfektionsschuhe direkt eingearbeitet.

Verordnung:
  • 1 ... 3 Paar Spreizfußpelotten und/oder Supinationskeile mit Einarbeitung in vorhandenes Schuhwerk



Ortema-Schuheinlagen
Hammerzehen-Bandage

Indikation:
  • Hammerzehe(n)

Funktion:
  • Korrektur der Hammerzehen durch Zügel
    II. - V. Strahl.

Verordnung:
  • Hammerzehen-Bandage nach Maß für einen oder mehrere Zehen



Ortema-Schuheinlagen
Viskoelastischer Fersenkeil

Indikation:
  • Entlastung bei Endoprothesen, Arthrosen
    und Wirbelsäulenveränderungen
  • Reizzustand der Achillessehne
  • Überlastungssyndrom
  • Umstellungsosteomie
  • Fersensporn

Funktion:
  • Stoßdämpfung beim Fersenauftritt durch viskoelastisches Material. Kann im Konfektionsschuh ohne Zurichtung getragen werden.

Verordnung:
  • 1 Paar viskoelastische Fersenkeile nach Maß, evtl. laterale oder mediale Erhöhung bzw. Aussparung für Fersensporn



Ortema-Schuheinlagen
Beinlängenausgleich

Indikation:
  • Ausgleich von Beinlängendifferenzen
  • Fersenanhebung bei Achillodynie, sowie postoperativ nach Achillessehnenrissen
  • biomechanisch günstige Beeinflussung
    bei Genurecurvatum

Funktion:
  • Erhöhungskeil aus Ipocon in 3, 5, 8 oder
    10 mm. Kann im Konfektionsschuh ohne Zurichtung getragen werden.

Verordnung:
  • Beinlängenausgleich .... mm nach Maß (rechts oder links)



Ortema-Schuheinlagen
Hallux-Valgus-Nachtschiene

Indikation:
  • Hallux Valgus
  • Prophylaxe
  • Postoperativ

Funktion:
  • Fixation des Hallux in Korrekturstellung.

Verordnung:
  • Hallux-Valgus-Nachtschiene



Ortema-Schuheinlagen
 
ORTEMA ORTHOPÄDIE-TECHNIK
Kurt-Lindemann-Weg 10
71706 Markgröningen
Telefon: +49 71 45 - 91 53800
Telefax: +49 71 45 - 91 53980
info@ortema.de
ORTEMA SPORT PROTECTION
Kurt-Lindemann-Weg 10
71706 Markgröningen
Telefon: +49 71 45 - 91 53800
Telefax: +49 71 45 - 91 53980
motobike@ortema.de
hockey@ortema.de
ski@ortema.de
ORTEMA REHABILITATION
Kurt-Lindemann-Weg 10
71706 Markgröningen
Telefon: +49 71 45 - 91 53850
Telefax: +49 71 45 - 91 53960
therapie@ortema.de
ORTEMA MEDICAL FITNESS
Kurt-Lindemann-Weg 10
71706 Markgröningen
Telefon: +49 7145 - 91 53770
Telefax: +49 7145 - 91 53960
medicalfitness@ortema.de
ORTHOPÄDIE-TECHNIK

>Home
>Unternehmen
>News / Presse
>Veranstaltungen
>Kataloge
>Stellenangebote
>Linkpool
>Kontakt
>Datenschutz
>Anfahrt
>Impressum
>English
>Francais
>Pyccknn
>Italia

>Schuh- und Einlagentechnik
>Medizinische Fußeinlagen
>Laufbandanalyse und Pedografie
>Konfektions-, Bequem-, Diabetikerschuh
>MBT
>Entlastungs-, Innen-, Therapieschuh
>Schuhzurichtung
>Orthopädische Maßschuhe
>Bandagen-Technik
>Rumpf
>Schulter / Arm
>Bein / Fuß
>Hüfte / Baby
>Rumpforthesen-Technik
>Skoliose - was ist das?



>Statement Dr. Krebs
>Skoliose-Behandlung
>Korsettversorgung
>Versorgungsbeispiele
>Prothesen-Technik
>Arm / Hand
>Oberschenkel / Hüfte
>Unterschenkel / Fuß
>Orthesen-Technik
>Bein- und Ganzbeinorthesen
>Unterschenkelorthesen
>Fuß- und Knöchelorthesen
>Schulter- und Armorthesen
>Hand- und Fingerorthesen
>Kinderorthopädie
>Knieorthesen-Technik
>K-COM Versionen
>Vorteile und Indikationen
>Wissenswertes rund ums Knie
>Sofortversorgung
>Ausführliche Infos
>Herstellung und Anpassung
>X-pert Knieorthese
>Sport-Orthopädie
>Motobike
SPORT PROTECTION

>Home
>Orthopädie-Technik
>Medical Fitness
>Rehabilitation
>Unternehmen
>Historie
>Ansprechpartner
>Forschung & Entwicklung
>Partner
>Sportarten
>Motobike
>Eishockey
>Ski / Snowboard
>Ballsport
>Bike
>Running / Walking >Shop
>Motobike
>Eishockey
>Ski / Snowboard
>Ballsport
>Bike
>Running / Walking
>Kataloge



>Aktuelles
>News
>Veranstaltungen
>Kontakt
>Kontaktformular
>Anfahrt
>Ansprechpartner
>Sportler
>Motobike
>Eishockey

REHABILITATION

>Home
>ortema.de
>ortema-medicalfitness.de
>ortema-rehabilitation.de
>Wir über uns
>Unternehmen
>Geschäftsbereich Reha
>Zulassungen
>Team Rehabilitation
>Team Therapie
>Stellenangebote
>Rehabilitation
>Sofortinfo
>Ambulant oder stationär?
>Grundsätzliches
>Typische Krankheitsbilder
>Fahrdienst
>Reha / AHB / EAP ?
>Therapie / Rezepte
>Allgemeines
>Physiotherapie
>Ergotherapie
>Phys. Thera. / Massage
>Med. Trainingstherapie
>K-Active Taping
> Nachsorge
> DRV-Prog: ASP
> Rehabilitationssport
> Prävention /
   Gesundheitskurse

> ORTEMA Medical Fitness
> Aktuelles
>Stellenangebote
> FAQ
> Kontakt / Anfahrt
> Service / Downloads
> Impressum
MEDICAL FITNESS

>Home
>ortema.de
>ortema-medicalfitness.de
>ortema-rehabilitation.de
>Angebote
>Unsere Angebote
>Medical Fitness Zirkel
>Cardio Bereich
>Gerätepark
>Kursangebote
>Sport & Ernährung
>Miha bodytec
>Kurse
>Medical Fitnes Kurse
>Präventionskurs
>aktuelle Kurspläne
>welcon
>Aqua Fitness
>Orth. Knie- und Hüftschule
>Rehabilitationssport
>Leistungsdiagnostik<
>Allgemeines
>Testverfahren
>Spiroergometrie



>Trainingsplanung
>
Sportmed. Betreuung
>BGF
>Was ist BGF?
>Unsere Angebote
>Referenzen
>Erfahrungsbericht
>Ansprechpartner
>Projekte
>Aktuelles
>News
>Aktuelle Kursstarts
>Veranstaltungen
>Unser Team
>Das Medical Fitness Team
>Leitung
>Trainerteam
>Empfangsteam
>Kursleiterteam
>Stellenangebote
>Unsere Partner
>Produktpartner
>Kooperationspartner
>Stellenangebote
>FAQ
>Kontakt/Anfahrt
>Öffnungszeiten
>Service / Downloads
>Datenschutz
>Impressum